Bleaching

Immer mehr Menschen wünschen sich ein blendend weißes Lächeln und liebäugeln mit einem Bleaching. Nicht zuletzt, weil man sich davon mehr Erfolg im Privat- und Berufsleben oder eine Steigerung des Wohlbefindens verspricht. Das können wir gut verstehen. Allerdings raten wir von umständlichen und zeitaufwendigen  Do-it-yourself-Produkten dringend ab. Denn unser professionelles In-Office-Bleaching realisiert den von Ihnen angestrebten Aufhellungsgrad bei Oberflächen Verfärbungen schon in einer einzigen Sitzung.

Sofort sichtbarer Erfolg

Behandlungsbereiche

Der Ablauf ist wie folgt: Nach sorgfältiger Entfernung aller Beläge und einer gründlichen Politur decken wir das Zahnfleisch  mit einer Schutzpaste ab. Anschließend tragen wir ein Hydrogen-Peroxid auf und lassen es auf die Zähne einwirken, bis der richtige Farbton erreicht ist.

Währenddessen können Sie sich ganz getrost bei angenehmer Musik entspannen und sich schon auf das Ergebnis freuen.

Nennenswerte Nebenwirkungen haben Sie nämlich nicht zu befürchten. Neueste Forschungen weisen sogar darauf hin, dass ein Bleaching Karies verhindern kann.

Also haben Sie nach der Behandlung gleich doppelt Grund zum Strahlen.

Wussten Sie schon?

Die ersten Zähne haben eine leicht bläuliche Färbung. Daher kommt auch der Name Milchgebiss. Die Zähne eines Erwachsenen haben eine gelbliche bis leicht bräunliche Färbung.

Bleaching
Aesthedent

Lächeln ist die beste Art, den Leuten die Zähne zu zeigen...

Werner Finck Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller